Christian Wulle ist Partner bei A357 GmbH. Nach seinem MBA-Abschluss an der Uni­versität St. Gallen mit dem Schwerpunkt Medien- und Kommunikations­manage­ment sammelte er als Geschäftsführer eines KMUs vielfältige Erfahrungen. Später war er rund 10 Jahre bei namhaften Schweizer Telekommunikations­unternehmen tätig.

Fachgebiete von Christian Wulle umfassen Produkt­entwicklung, Leitung komplexer Projekte, Erarbeitung von Geschäftsfeldstrategien und Business Cases, Ausschreibungen und Vertrags­ausgestaltung, Migrationsstrategien und Portfolio-Restrukturierungen.

Referenzen von Christian Wulle beinhalten die Programmleitung beim Aufbau von Infrastruktur, Partnerschaften, Prozessen und Produkten für ein FTTH-Portfolio, die Migration mehrerer Hundert­tausend Kunden auf eine cloud­basierte E-Mail-Plattform und die Konzeption und Umsetzung von innovativen Kombiprodukten in den Bereichen Festnetz, Internet und TV.

Roelof Speekenbrink ist Partner bei A357 GmbH. Er verbrachte seine Jugend in verschiedenen Ländern und Kulturen. Das Studium an der ETH Zürich bewog ihn, sich in der Schweiz niederzulassen. Nach seinem M.Sc.-Abschluss (dipl. arch. ETH) stieg er in die Tele­kommunikationsbranche ein, in der er inzwischen seit rund 14 Jahren tätig ist und sich breites Wissen und Erfahrung aneignete.

Zu den Fachkompetenzen von Roelof Speekenbrink gehören Telco Service Management, Produkt­entwicklung, Netzwerkplanung, -ausbau und -betrieb sowie die Erstellung von Business- und Investment-Cases.

Seine bisherigen Tätigkeiten beinhalten unter anderem die Strategiedefinition für die Festnetz­sparte eines Full Service Providers, die technische Produktentwicklung für Telekommunikations- und Kabelnetzbetreiber, die Planung, Einführung und Inbetriebnahme von neuen Netzinfrastrukturen und -technologien und den Aufbau und Betrieb eines der weltweit ersten nationalen MPLS-Datennetze.